* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren








Partnersuche im Internet

es ist heute anscheinend en vogue , dass man sichs eine Lebens- und/oder Bettpartner im Internet sucht . Auch ich bin zwar Single , aber deswegen noch nciht so nervös , dass mich jede Internetplattform nutzen muss , nur um irgendwann einen Ring an meinem Finger zu tragen , der mir sagt, dass ich meinen Nachnamen abgelegt, und das eheliche Joch angelegt habe . Nichts gegen die ehe , wenn schon eine dauerhafte Prtnerschaft , dann bitte eine Ehe , so wenigstens meine Sicht . Allerdings sind mir die ach so professionellen Kuppler im Internet einfach suspekt .Was man auch ansieht : erst einmal ein psychologischer test , ein Profiling deiner Selbst, damit man sich dann sicher se in kann auch wirklich den Richtigen zu finden .

Aber ist das wirklich eine Alternative ? Wennn man sich ansieht, wie noch unsere eltern und Großeltern zueinander gefunden haben , dann wird man sehen, dass sie keine professionellen Kuppler brauchten. Im Gegenteil waren sie so neugierig ,lebensfroh und kommunikativ sich selbst jemanden zu suchen. Und wenn man sich einmal ansieht, wie sehr sich teilweise  die jeweiligen Partner unterscheiden, dann ist es noch mehr verwunderlich , dass sie auch ohne psychologische Hilfe zueinander gefunden haben.

 

Sind diese ganzen Internetplattformen vielleicht nur ein Verusch zu vertruschen , dass wir im Grunde schon sehr verstümmelt sind ? Wir haben uns an BIldschirme, Screen und Tastauren gewöhnt, und dabei vielleicht verlernt unserem Gegenüber einmal in die Augen zu sehen.

Ich willl nicht behaupten, dass solche Plattformen nicht auch eine Hilfe sein können . Sucht man nach einem speziellen Partner , der zB religiöse Vorraussetzungen erfüllen soll, dann kann es sicherlich eine erleichterung sein , schon  einmal eine grobe Vorauswahl zu haben. Aber auch da ist es doch immer das gleiche . Nur wenige der Paare die sich im World Wide Web treffen sind auch wirklich für ein Leben live und in Farbe geschaffen.

Wir müssen lernen uns einzugestehen, dass es keine Frühlingsgefühle per Mausklick gibt und das es immer noch die Beste aller Auswahlmöglichkeiten ist, wenn man seinen Partner in der wirklichen Welt kennen udn lieben lernt.

20.4.13 16:34
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung